Epikrise


Epikrise
Epikríse f, -n Med епикриза.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Epikrīse — (griech.), Entscheidung; die wissenschaftliche Beurteilung einer Krankheit nach ihrer Entstehung, Entwickelung, ihrem Charakter, dem Eindruck der eingeschlagenen Behandlung und dem Ausgang …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Epikrise — Epikrīse (Epikrĭsis, grch.), Entscheidung; wissenschaftliche Beurteilung eines Krankheitsfalles nach seiner Entstehung, seinem Verlauf und Ausgang …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Epikrise — Eine Epikrise (griechisch ἐπίκρισις von ἐπί „nach“ und κρίσις „Beurteilung“) ist allgemein eine fein differenzierende Beurteilung (so ist die epikritische Sensibilität der Lippen in der Lage, Abstände im Millimeterbereich zu unterscheiden)… …   Deutsch Wikipedia

  • Epikrise — Epi|kri|se 〈f. 19; Med.〉 Abschluss der Krankengeschichte mit dem endgültigen Urteil über Diagnose, Verlauf u. Behandlungsergebnis [zu grch. epikrinein „entscheiden“] * * * Epikrise   [griechisch »Beurteilung«, »Entscheidung«] die, / n, Medizin:… …   Universal-Lexikon

  • Epikrise — E|pi|kri|se 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Med.〉 Abschluss der Krankengeschichte mit dem endgültigen Urteil über Diagnose, Verlauf u. Behandlungsergebnis [Etym.: <grch. epikrinein »entscheiden«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Epikrise — Epi|kri̱se [aus gr. ἐπιϰρισις = Beurteilung, Entscheidung] w; , n: zusammenfassende kritische Analyse eines abgeschlossenen Krankheitsfalles seitens des Arztes …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Epikrise — Epi|kri|se die; , n <aus gr. epíkrisis »Beurteilung; Entscheidung« zu epikrínein »urteilen, entscheiden«> abschließende kritische Beurteilung eines Krankheitsverlaufs vonseiten des Arztes (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Epikrise — Epi|kri|se, die; , n <griechisch> (Medizin abschließende Beurteilung einer Krankheit) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Epikrisis — Eine Epikrise (griechisch ἐπίκρισις von ἐπί „nach“ und κρίσις „Beurteilung“) ist allgemein eine fein differenzierende Beurteilung (so ist die epikritische Sensibilität der Lippen in der Lage, Abstände im Millimeterbereich zu unterscheiden)… …   Deutsch Wikipedia

  • Expertensichtung — Peer Review (dt. Begutachtung) ist ein Verfahren zur Beurteilung von wissenschaftlichen Arbeiten im Wissenschaftsbetrieb oder Projekten in Unternehmen durch unabhängige Gutachter, die sogenannten „Peers“ (engl. für Ebenbürtige; Gleichrangige) mit …   Deutsch Wikipedia

  • Patientenakte — Krankengeschichte (KG) ist im Alltag ein Synonym für die Anamnese, d. h. der vom Arzt im Gespräch erhobene Gesundheitsverlauf, die Vorerkrankungen, und frühere Behandlungen eines Patienten. Nach anderem Sprachgebrauch kann auch die Gesamtheit… …   Deutsch Wikipedia